Der feelgood@work Blog

5 Jahre Monday Consulting: Rundum glücklich und zufrieden

5 Jahre Monday Consulting: Rundum glücklich und zufrieden

Das Hamburger IT-Beratungsunternehmen zieht zum Jubiläum eine positive Bilanz

Vor wenigen Tagen hat Monday Consulting sein 5-jähriges Jubiläum gemeinsam mit Kunden, Partnern und Freunden gefeiert: In einer Event Location an der Elbe stießen die Gäste auf das Hamburger IT-Beratungsunternehmen an. Wir haben nachgefragt, wie die Feier war, wie sich das Unternehmen entwickelt hat, wohin der Weg von Monday Consulting führt und was die Mitarbeiter über das Unternehmen sagen.

 

„Unsere Entwicklung kann man ruhig als kleine Success Story ansehen“, sagt Marcel Scheland. Gemeinsam mit Andreas Bögemann, Dirk Schrödter und Volker Schrödter gründete er Monday Consulting ohne Fremdkapital oder Fremdbeteiligung. Das Unternehmen ist Spezialist im Content Management und begleitet Kunden bei der Entwicklung entsprechender Lösungen. „Wir sind aus eigener Kraft seit der Gründung auf Wachstumskurs und können mittlerweile 20 Kollegen zu unserem Team zählen“, freut sich Marcel. „Wir sind mehr als zufrieden – und sogar ein wenig überrascht, wie gut diese Entwicklung der letzten Jahre wirklich ist.“ Man habe es geschafft, als kleines und junges Unternehmen große Konzerne mit langfristigen Projekten als Kunden zu gewinnen.

 

Entwicklungen dieser Art haben oft auch Einfluss auf die Unternehmenskultur. „Von Beginn an haben wir viel Wert darauf gelegt, dass wir keine bzw. sehr flache Hierarchien in unserem Unternehmen aufbauen“, erklärt Marcel. Trotz Wachstum wird diese Kultur weiter gepflegt und soll sich auch in naher Zukunft nicht ändern. Wichtig sei, dass Kollegen und Geschäftsführung auf Augenhöhe stehen, um den Austausch und die gemeinsame Zusammenarbeit optimal zu gestalten. „Jeder kann seine Ideen und Wünsche einbringen und verwirklichen“, so Marcel.

 

Und die Ziele für die Zukunft? „Wir wollen unseren jetzigen Erfolg natürlich fortführen und das Team weiter ausbauen. Jedoch nicht um jeden Preis“, sagt Marcel. „Der Zusammenhalt des Teams und die tägliche Stimmung, die wir erleben dürfen, ist unser höchstes Gut und es gilt, das weiterhin zu bewahren.“ Gerade deshalb seien auch die Benefits für Arbeitnehmer so wichtig, wie flexible Arbeitszeiten, ein Office Tag, der ThinkTank, der Kickertisch oder regelmäßige Events.

 

Bei der Geburtstagsparty an der Elbe wurde mit DJ, Buffet, Kicker und WM-Live-Übertragung das Jubiläum gemeinsam gefeiert. Als Überraschung hatten die Mitarbeiter den Geschäftsführern eine Geburtstagstorte gebacken: „Die Übergabe und der anschließende Verzehr der Torte waren ganz klar das Highlight der Party“, sagt Bianca und Kollege Constantin ergänzt: „Und die überraschten Gesichter der Führungsetage bei der Übergabe.“ Kollegin Katrin dagegen hat ihr ganz persönliches Highlight: „Der Gewinn der Kickerpartie gegen Marcel“, sagt sie.

 

Natürlich ziehen nach fünf Jahren nicht nur die Geschäftsführer Bilanz, sondern auch die Mitarbeiter. Wir haben eine kleine Umfrage gemacht, was Monday Consulting für sie ausmacht. Gefragt wurden:

 

Katrin, die seit 4,5 Jahren bei Monday Consulting arbeitet

Nicole, Software-Developer und seit 10 Monaten dabei

Dennis, IT-Berater und seit 2,5 Jahren im Team

Bianca, Assistentin der Geschäftsführung, seit „sau guten 4 Jahren“ angestellt

Constantin, Frontend-Engineer und seit einem guten Jahr mit von der Partie

Behsaad, Consultant und seit August 2013 im Unternehmen

 

Was war für dich der beste Augenblick bei der Arbeit für Monday Consulting?

 

Katrin: Verschiedene Augenblicke bei den Team-Events wie Kochen, Klettern, Kartfahren, Carrerabahn, Grillen,…

Nicole: Es gibt keinen besonders tollen Augenblick, weil mir tatsächlich jeder Tag hier gleich viel Spaß macht.

Dennis: Aufgrund der vielen positiven Momente sowohl bei als auch neben der Arbeit kann ich hier kein konkretes Ereignis nennen. Evtl. mein Sieg beim Monday WM Tippspiel?!

Bianca: Als die Mädchen am Kickertisch gegen die Jungs gewonnen haben.

Constantin: Sich auf einen Augenblick festzulegen, ist hierbei eher schwierig! Ich bin für Monday Consulting von Berlin nach Hamburg gekommen und hatte hier keinerlei Kontakte oder Beziehungen zu dieser Stadt. Monday hat es geschafft, mir einen perfekten Start zu bieten. Darüber hinaus kann ich Hamburg mittlerweile als meine neue Heimat bezeichnen und dieser „Moment“ ist einfach nur „geil“.

Behsaad: Die Geburtstagsfeier.

 

Was ist für dich das Besondere am Unternehmen?

 

Katrin: Guter Teamgeist und entspannte Stimmung.

Nicole: Der Teamgeist, dieses Wir-Gefühl, das hier ganz besonders stark ausgeprägt ist, das ausgewogene Verhältnis zwischen stressigen/anstrengenden und „normalen“ Zeiten, die Transparenz und Offenheit unserer Geschäftsführung und die Bereitschaft jedes einzelnen Mitarbeiters, sein Bestes für Monday und somit das Team zu geben.

Dennis: Das junge, sympathische Team.

Bianca: Dass meine Chefs immer ein Ohr für meine Ideen haben und dass meine Meinung wertgeschätzt wird.

Constantin: Das Besondere ist der super Zusammenhalt und die richtig gute Atmosphäre im Team. Wenn dann noch kompetente Leute dazu kommen, macht das die ganze Sache so richtig rund.

Behsaad: Das grandiose Team.

 

Warum würdest du jemandem empfehlen, sich bei Monday Consulting zu bewerben?

 

Katrin: Nettes Team, faire Chefs, spannende Softwareprojekte, Kicker und Feierabendbier.

Nicole: Weil er hier bei Monday zusätzlich zu einem guten Job ein tolles Arbeitsklima, eine wertvolle Unternehmenskultur und die besten Kollegen überhaupt bekommt.

Dennis: Interessante Tätigkeiten bei namhaften Kunden, ein junges, durchweg sympathisches Team, Chefs, die nicht den Chef raushängen lassen, ein rundweg positives Arbeitsklima, viele Aktivitäten neben der Arbeit uvm.

Bianca: Weil das Team einfach klasse ist. Wir haben sehr viel Spaß untereinander und unternehmen viel miteinander. Egal ob Klettergarten, Wasserski, Kart- oder Skifahren, Wandern, …Chefs und Kollegen sind vor nichts bange. Außerdem haben wir von unserem Büroraum aus einen tollen Blick auf die Elbe. Das sorgt für Urlaubsgefühle in der Mittagspause.

Constantin: Wenn man einen Arbeitgeber sucht, bei dem man selbst am Montag wieder gern auf Arbeit geht, dann ist man hier genau richtig!

Behsaad: Geniale und coole Kollegen mit denen die Arbeit sich nicht wie Arbeit anfühlt ;)

Newsletter


Passende Stellenangebote

Das Beste an Monday ist die lockere Atmosphäre, von Montag bis Montag. Denn erfolgreiche Teamarbeit muss auch Spaß machen. Dafür findest du bei uns flache Hierarchien, entspannte Chefs, einen Kicke...

Kommentare

Newsletter


Verpasst keine interessanten Entwicklungen auf feelgood@work. Unser Newsletter informiert euch über Trends und Tipps rund ums Wohlfühlen im Job und stellt euch Top-Arbeitgeber vor.

Feeds


RSS / Atom

Follow us on Facebook


Follow us on Google+


Archiv


2017
2016
2015
2014