Der feelgood@work Blog

Freche Sprüche rund ums Thema Büro

Freche Sprüche rund ums Thema Büro

Zeit für eine kurze Pause und ein Lächeln!

Manchmal braucht man einfach eine Pause: Kurz zurücklehnen und entspannen, damit man wieder Kraft zum Weiterarbeiten hat. Und weil lächeln immer gut ist, stellen wir dir hier mit einem Augenzwinkern ein paar freche Zitate rund ums Büro vor.

 

  • „Die zehn Gebote sind deshalb so klar und eindeutig, weil sie nicht auf einer Konferenz beschlossen wurden.“(Konrad Adenauer)

 

  • „Ein Schreibtisch ist eine komplizierte Vorrichtung, um Gegenstände planmäßig zu verlegen.“ (Unbekannt)

 

  • „Unter Intuition versteht man die Fähigkeit gewisser Leute, eine Lage in Sekundenschnelle falsch zu beurteilen.“ (Friedrich Dürrenmatt)

 

  • „Es ist gefährlich, einen extrem fleißigen Bürokollegen einzustellen, weil die anderen Mitarbeiter ihm dann dauernd zuschauen.“ (Henry Ford)

 

  • „Die Basis jeder gesunden Ordnung ist ein Papierkorb.“ (Kurt Tucholsky)

 

  • „Komisch, Mama, alle Märchen fangen an mit: Es war einmal“, sagt die kleine Tochter. „Nicht alle, mein Kind. Später beginnen sie mit: Ich bin im Büro aufgehalten worden.“ (Unbekannt)

 

  • „Wenn du etwas so machst, wie du es seit zehn Jahren gemacht hast, dann sind die Chancen groß, dass du es falsch machst.“ (Charles Kettering)

 

  • „Der beste Schutz gegen Managerkrankheit ist eine gute Sekretärin.“ (Ernst Ferdinand Sauerbruch)

 

  • „Der Mensch ist das einzige Tier, das arbeiten muss.“ (Immanuel Kant)

 

  • „Wenn Zeit wirklich Geld ist, warum sitzen wir dann nicht einfach solange hier, bis wir reich sind?“ (Unbekannt)

 

  • „Zeige mir Deinen Chef und ich sage Dir, wie du Dich fühlst.“ (Unbekannt)

 

  • „Wenn man einen Menschen richtig beurteilen will, so frage man sich immer: Möchtest du den zum Vorgesetzten haben?“(Kurt Tucholsky)

 

  • „Bei der Eroberung des Weltraums sind zwei Probleme zu lösen: Die Schwerkraft und der Papierkrieg. Mit der Schwerkraft wären wir fertig geworden.“ (Wernher von Braun)

 

  • „Von Jahr zu Jahr braucht man weniger Zeit, um über den Ozean, aber mehr Zeit, um ins Büro zu kommen.“ (Unbekannt)

 

  • „Vertrau deiner Nase, willst du ein Büro betreten. Ist die Kaffeemaschine schon angeworfen, steigen deine Chancen recht beträchtlich.“ (Martin Gerhard Reisenberg)

 

  • „Wenn Fabriken und Büros einmal vollständig automatisiert sind, wird man wahrscheinlich kleine Gruppen von Verkaufsautomaten sehen, die einander um Zitaretten anschnorren.“ (Kalenderspruch)

 

  • „Es ist wirklich erstaunlich, was einem alles so einfällt, wenn man am Schreibtisch sitzt und keine Einfälle hat.“ (Joseph Conrad)

 

  • „Ein Kompromiss ist dann vollkommen, wenn alle unzufrieden sind.“ (Aristide Briand)

 

  • „Ich bin gesund und kann arbeiten, was verlang’ ich mehr?“ (Johann Wolfgang von Goethe)

Kommentare

Newsletter


Verpasst keine interessanten Entwicklungen auf feelgood@work. Unser Newsletter informiert euch über Trends und Tipps rund ums Wohlfühlen im Job und stellt euch Top-Arbeitgeber vor.

Feeds


RSS / Atom

Follow us on Facebook


Follow us on Google+


Archiv


2017
2016
2015
2014