Studie „Enterprise 2.0 – Status Quo 2015“:
Der Ergebnisbericht als Download

Enterprise 2.0 verändert Job und Unternehmenskultur

Die Studie „Enterprise 2.0 – Status Quo 2015“ zeigt einen deutlichen Trend zur Digitalisierung: Acht von zehn Unternehmen beschäftigen sich aktiv mit dem Thema. Der Ergebnisbericht zeigt, welche Ziele mit Enterprise 2.0 verfolgt werden, ob die Umsetzung erfolgreich ist und wie sich dadurch der Job-Alltag und die Unternehmenskultur verändern.

Durchgeführt wurde die Studie „Enterprise 2.0 – Status Quo 2015“ unter der Leitung von Prof. Dr. Thorsten Petry von der Hochschule RheinMain in Zusammenarbeit mit Florian Schreckenbach im Namen der Plattform feelgood@work.

Den Ergebnisbericht mit Grafiken können Sie über das Formular in der Seitenleiste anfordern.

Enterprise Studie anfordern

* Pflichtfelder