Marcus Bachmann - Konstrukteur
Marcus Bachmann

Ich habe mit einem Studentenjob bei 3defacto im ersten Semester angefangen und bin hier geblieben. Von Anfang an hat mich das junge, nette Team als vollwertiges Mitglied der Firma betrachtet und ich konnte mich durch meine Zeichner-Ausbildung qualitativ sehr gut einbringen. Unsere drei Chefs haben immer ein offenes Ohr und man kann mit ihnen über alles reden – auch wenn man manchmal geteilter Meinung ist. Ich habe in meinen Jahren bei 3defacto nicht nur Erfahrung, sondern auch Freundschaften gewonnen und treffe einige Kollegen auch öfter privat. Wir haben hier alle ein wirklich freundschaftliches Verhältnis.


Jordi Rabascall Domènech - Diplom-Ingenieur & Projektleiter
Jordi Rabascall Domènech

Der häufige Projektwechsel bietet mir immer wieder neue Perspektiven und gibt der Langeweile keine Chance. Ich arbeite gerne bei 3defacto, weil man sich als Teil einer großen Familie fühlt. Obwohl die Kollegen über zwei Standorte verteilt sind, bleibt das Gemeinschaftsgefühl erhalten.


Florian Spiegelhalder - Diplom-Ingenieur & Projektleiter
Florian Spiegelhalder

3defacto hat mir nach meinem Studium als Berufsanfänger eine Chance gegeben und beauftragt mich seitdem mit vielen abwechslungsreichen Aufgaben im Bereich Maschinenkonstruktion, im Rohrleitungsbau und als Schulungsleiter. Im Frühjahr 2010 habe ich hier als Konstrukteur begonnen und inzwischen leite ich Projekte und betreue Projektteams. Der Umgang unter den Vorgesetzten und Mitarbeitern ist toll und sorgt für ein angenehmes Arbeitsklima. Da 3defacto deutschlandweit Kunden hat, gibt es immer wieder die Möglichkeit, zu reisen und Einblicke in andere Unternehmen zu bekommen.


Mitarbeiter bei 3defacto GmbH

Jobs bei 3defacto GmbH

alle Jobs bei 3defacto GmbH ansehen

Interesse zeigen

Noch nicht bereit für eine Bewerbung?

Warum nicht durch die eigene digitale Visitenkarte 3defacto GmbH auf sich aufmerksam machen?

Interesse zeigen