Der feelgood@work Blog

Coole Aktivitäten gegen die Winter-Langeweile

Coole Aktivitäten gegen die Winter-Langeweile

Tipps für Spaß in Büro und Freizeit

Die Winterzeit kann manchmal schon auf die Stimmung schlagen: Man steht im Dunkeln auf und geht ins Büro, es ist kalt und ungemütlich. Da würde man nach der Arbeit gerne etwas unternehmen, aber irgendwie passt alles nicht. „Wenn jetzt nur Sommer wäre“, seufzt man dann. Nein, sagen wir. Auch zu dieser frischen Jahreszeit kann man tolle Sachen unternehmen. Wir haben eine kleine Liste zur Inspiration zusammengestellt.

 

1. Eine Kneipentour machen: Man meint immer, man kennt alles in der eigenen Stadt. Und irgendwie landet man immer an den selben Orten. Warum machst du nicht mal eine Kneipentour dorthin, wo du noch nie warst? Ihr könnten beim Essen in der Mittagspause mit den Kollegen auch einfach mal in ein neues Restaurant gehen. Witzig wird es auch dann, wenn ihr Noten für die Gerichte vergebt und zum Gastro-Kritiker werdet.

 

2. Einen Spiele-Abend machen: Wann habt ihr das letzte Mal Mensch-ärgere-dich-nicht gespielt? Oder Monopoly? Ein gemütlicher Spiele-Abend mit Freunden ist eine schöne Abwechslung – und jeder kann sein Lieblingsspiel mitbringen.

 

3. Ein altes Möbelstück verschönern: Es gibt viele tolle Do-it-yourself-Möglichkeiten, mit denen man alte Schränke oder unschöne Stühle in neuem Glanz erstrahlen lassen kann. Ein wenig abschleifen hier, eine neuer Anstrich oder bunte Akzente mit Folie: Lass deiner Kreativität freien Lauf!

 

4. Badminton spielen: Dieser Sport macht einfach super viel Spaß – besonders dann, wenn man im Doppel gegeneinander antritt. Eine Badminton-Halle gibt es bestimmt auch in deiner Nähe.

 

5. Ins Museum gehen: Schau doch mal nach, ob es in den Museen deiner Stadt Sonderausstellungen gibt. Oder mach einen Besuch im Heimatmuseum. Dort kann man die eigene Region aus ganz neuer Perspektive erfahren.

 

6. Ein Puzzle machen: In der Kindheit hat man häufiger Puzzle gemacht. Heute gibt es auch ganz neue Varianten wie 3D-Puzzle, bei denen man als Erwachsener ganz schön ins Schwitzen kommen kann.

 

7. Eine Ballonfahrt machen: Ja, das geht auch im Winter. Natürlich muss man sich dabei warm anziehen. Aber es lohnt sich bestimmt, die frostige Landschaft aus luftiger Höhe zu sehen. Vielleicht wäre das auch mal eine Möglichkeit für euer nächstes Team Event.

 

8. Auf den Flohmarkt gehen: Hier kannst du nach Herzenslust stöbern und kleine Schätze finden. Vielleicht findest du hier sogar ein passendes Geschenk für den nächsten Geburtstag oder einen lustigen Deko-Artikel für dein Büro.

 

9. Einen Buchklassiker lesen: Kafkas „Verwandlung“ oder Goethes „Faust“ – das sind Bücher, die man normalerweise nur in der Schule liest. Das wäre doch mal eine ganz andere Lektüre für einen kuscheligen Abend zu Hause.

 

10. Einfach mal nichts tun: Wir sind oft viel zu verplant. Man kann auch einfach mal nichts tun. Mach dir einen Tee, nimm dir eine Decke, setz dich gemütlich aufs Sofa und tue einfach mal nichts! Das entspannt und gibt neue Kraft.

Newsletter


Verpasst keine interessanten Entwicklungen auf feelgood@work. Unser Newsletter informiert euch über Trends und Tipps rund ums Wohlfühlen im Job und stellt euch Top-Arbeitgeber vor.

Feeds


RSS / Atom

Archiv


2017
2016
2015
2014