Der feelgood@work Blog

Life Hacks: 5 Tricks fürs Büro

Life Hacks: 5 Tricks fürs Büro

Kleine Tipps mit großer Wirkung

Life Hacks sind geschickte Tricks, mit denen auf einfache Weise kleine Probleme im Alltag gelöst werden können. Gerade im Büro gibt es immer wieder kreative Ideen mit schönen Lösungen, nicht nur für das Arbeiten am Schreibtisch, sondern auch für Gesundheit und Wohlfühlen im Job und für den Spaß bei Feierabend. Diese 5 Life Hacks gefallen uns besonders gut.

 

Life Hack 1: Der Lego-Kabelhalter

 

Dir rutschen Ladekabel immer wieder vom Tisch? Kein Problem: In die kleinen Plastik-Hände der Legofiguren passen dünne Kabel perfekt hinein, z. B. von MacBook, Smartphone oder Tablet. Mit Power-Strips kannst du die Figuren ganz leicht am Schreibtisch befestigen, wo es dir am besten passt. Noch schöner ist es, einen flachen Legostein anzukleben, auf den man das Figürchen clippen kann.

Hier kann man alle Vorlieben umsetzen: Von Star Wars bis zu Ninjas oder dem Punker mit Gitarre gibt es fast alles zu kaufen. Wer noch eins oben drauf setzen will, kann in einem Lego-Shop vorbeigucken. Dort kann man sich aus Einzelteilen eine ganz persönliche Figur nachbauen – z. B. den Kollegen aus der IT oder sogar den Chef.

 

Life Hack 2: Schnelle Schubladen-Organisation

 

In der Schreibtisch-Schublade kugelt alles lose herum und du findest nie sofort das, was du brauchst? Schnelle Ordnung schaffen alte Kartons, die man sich zurechtschneiden und in die Schublade stellen kann. Die Größe kann variiert werden, wer es bunt mag, kann die Boxen bekleben oder anmalen. Der Vorteil ist: Es kostet kein Geld, ist nachhaltig, schafft Übersicht und kann später, wenn es ausgedient hat, einfach in den Papiermüll wandern.

 

Life Hack 3: Das müffelnde Büro

 

Im Büro riecht es irgendwie schlecht und muffig, obwohl ihr lüftet? Ein einfacher Trick ist, frische Kräuter zu kaufen und sie aufzustellen. Rosmarin, Minze, Basilikum oder Lavendel verbreiten einen angenehmen Duft und sorgen für mehr Grün im Büro. Außerdem kann man die leckeren Kräuter gleich noch fürs Mittagessen verwenden oder einen Minztee aus frischen Blättern machen... lecker!

 

Life Hack 4: Immer genug trinken

 

Genügend zu trinken ist wichtig für Gesundheit und Konzentration. Ein einfacher Trick auf der Wasserflasche kann dich ans Trinken erinnern: Schreibe einfach die Uhrzeit auf die Flasche und nimm dir vor, bis zu dieser Zeit die Flüssigkeit bis zum Zeit-Strich getrunken zu haben.

 

Life Hack 5: Kühles Bier! Aber schnell!

 

Die Sonne scheint, der Feierabend naht und es wird Zeit fürs Feierabendbier. Ihr habt nicht genug kühles Bier da? Hier gibt es zwei kleine Tricks für sehr schnelle Kühlung:

Eiswürfel, Wasser und Salz: Eine Schüssel mit Wasser füllen, die warme Getränkeflasche hineinlegen, Eiswürfel hineinschütten und danach Salz. Das Salz beschleunigt den kühlenden Effekt der Eiswürfel und zieht die Wärme aus dem Getränk. Kühlung in wenigen Minuten!

Oder du machst ein Tuch (Geschirrtuch oder ein Blatt Küchenrolle) nass und wickelst es um die Flasche. Ab damit in den Gefrierschrank und Timer stellen auf 15 Minuten. Fertig ist das kalte Bier.

 

 

Fotos: vol

Newsletter


Verpasst keine interessanten Entwicklungen auf feelgood@work. Unser Newsletter informiert euch über Trends und Tipps rund ums Wohlfühlen im Job und stellt euch Top-Arbeitgeber vor.

Feeds


RSS / Atom

Archiv


2017
2016
2015
2014