Das bietet Mega International GmbH
Flexible Arbeitszeit

Sie dürfen der Erste im Büro sein. Aber Sie müssen nicht. Ihre Arbeitszeit richtet sich nach Projekten, aber eben auch nach Ihren persönlichen Bedürfnissen. Und Sie können auch im Home Office arbeiten.

Internationale Kollegen

Sie werden insgesamt etwa 300 Kollegen haben, aus etwa 20 Ländern. Die Firmensprache ist englisch, und das bedeutet manchmal einen ganz schönen Mix unterschiedlicher Akzente. Aber dafür muss es auch nicht immer perfekt sein und viele Länder, viele Ausbildungen und Werdegänge bedeuten auch einen reichen Schatz an Erfahrungen, von denen man profitieren kann

Weiterbildung / Schulungen

Natürlich sollen Sie etwas lernen. Über unser Produkt, aber auch über die Themen, die uns bewegen. Und Schulungen sind auch immer ein gutes Mittel sich mit Kollegen zu vernetzen. Die letzten Schulungen waren übrigens in London und Paris...

Freie Wochenenden

Das ist für uns selbstverständlich.

Teambüros

Unser Consultant-Büro hat 8 Einzelplätze. Da unsere Berater von Montag bis Donnerstag auf Kundenterminen unterwegs sind, sitzen hier im Durchschnitt höchstens drei Personen. Im zweiten Teambüro sitzen drei Kollegen. Freitags, beim Office Tag, ist das gesamte Team vor Ort.

Windows

Sie werden bei uns standardmäßig mit Windows arbeiten.

Flache Hierarchien

Wir beziehen flache Hierarchien in erster Linie auf unsere interne Kommunikation: Sie können jederzeit unkompliziert jede Person im Büro ansprechen, ohne umständliche hierarchische Prozesse zu durchlaufen.

Einzelplätze

Wir haben hier genügend Einzelplätze, so dass jeder Mitarbeiter seinen eigenen Schreibtisch hat.

Onboarding

Gehört selbstverständlich dazu. Bei der Einarbeitung, aber auch später. Wir haben dafür feste Budgets für interne und externe Schulungen in relevanten Themen. Denn nur gut geschulte Leute bringen auch Kundenprojekte zum Fliegen.

Leger

Beim Kunden ist in der Regel Anzug angesagt, aber im Büro… eben nicht. Auch wenn es in offenen Sandalen nicht geht, es gibt doch viele Möglichkeiten, die Aufgaben in bequemer Kleidung zu leisten.

Home Office

Wir haben keine festen Regelungen zum Home Office und sind hier flexibel und pragmatisch: Wenn ein Mitarbeiter am nächsten Tag von zu Hause aus arbeiten möchte, kann er das tun. Gerade unsere Berater arbeiten immer mal gerne im Home Office, wenn sie nicht auf Kundenterminen unterwegs sind. Wir haben dafür auch die passende Infrastruktur, denn unsere Tools sind cloud-basiert und über einen einfachen Zugang erreichbar. Wichtig ist fürs Home Office jedoch, dass man es nicht überstrapaziert und bspw. wochenlang nicht im Büro erscheint. Denn das geht zu Lasten des Teamgeistes.

Mitarbeiterhandy

Sie bekommen ein Mitarbeiterhandy gestellt, wenn Sie das möchten. Ein Teil der Kollegen verzichtet darauf und arbeitet lieber mit dem Privathandy. In diesem Fall richten wir einen E-Mail-Zugang ein und übernehmen die Rechnung.

iPhone

Wenn Sie sich für ein Mitarbeiterhandy entscheiden, bekommen Sie von uns ein iPhone gestellt.

Laptop

Sie erhalten von uns einen hochwertigen Laptop, der sehr gute Performance erlaubt. Unsere Software ist ressourcen-lastig, weshalb ein wirklich guter Rechner zum Arbeiten notwendig ist. Alle zwei Jahre wird dieser Laptop außerdem gegen einen neuen ersetzt.

Gleitzeit

In der Regel kommen die Kollegen zwischen 8 Uhr und 9:30 Uhr.

Eigenverantwortung

Alle unsere Mitarbeiter arbeiten sehr eigenverantwortlich, nicht nur die Berater. Unsere Mitarbeiter wissen, wie der Vertriebs- und Marketingplan aussieht, bearbeiten ihn selbstständig und wählen die nötigen Mittel für das eigene Arbeiten aus. Sie setzen sich auch regelmäßig im Team zusammen, um den aktuellen Stand zu klären und sich zu besprechen.

Gemeinsames Essen

Einmal monatlich gehen wir mit dem Team essen, meist bei einem Italiener um die Ecke. Oft sind ja Berater unter der Woche unterwegs und das ist dann immer eine gute Gelegenheit für Smalltalk.

Vertrauensarbeitszeit

Es gibt keine Stempeluhr und Sie werden bei uns nicht kontrolliert. Wir vertrauen darauf, dass Sie die im Vertrag festgelegten Arbeitsstunden erfüllen. In einigen Fällen, besonders bei den Beratern, müssen wir von dieser Regelung abweichen und Stundenzettel führen. Mit Kontrolle hat dies nichts zu tun, vielmehr geht es um eine sachgemäße Abrechung für unsere Kunden.

Bonusmeilen

Sie können Ihre Bonusmeilen sammeln und sie komplett für eigene Zwecke nutzen.

Kostenlose Kalt-Getränke

Im Büro steht jederzeit Wasser mit und ohne Kohlensäure bereit.

Private Nutzung

Sie dürfen Ihren Firmen-Laptop auch privat nutzen, allerdings im Rahmen der IT-Sicherheitsrichtlinien. Das ist notwendig, weil wir mit den Laptops direkt beim Kunden arbeiten und deshalb vor Viren geschützt sein müssen.

Projektverantwortung

Nach Ihrer Einarbeitung bekommen Sie sehr schnell Verantwortung übertragen. Zu unseren Kunden zählen Konzerne, aber auch mittelgroße Unternehmen. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei und Sie gewinnen sehr schnell Profil.

Casual Friday

Montag bis Donnerstag sind bei uns für Kundenarbeit vorgesehen, der Freitag ist als Office Tag für das Team reserviert. In dieser Zeit finden Consultant-Meetings, Eigenschulungen und Trainings statt. Hier können Sie auch gerne selbst Themen-Vorschläge einbringen und sich in dem Bereich weiterbilden, der Sie interessiert.

Jobsicherheit

Sie werden bei uns auf Basis eines unbefristeten Vertrags eingestellt. Es gibt eine normale Fluktuation, die sich aus persönlichen Wünschen, Berufsvorstellungen oder der Performance ergibt. Wichtig ist: Unsere Firma ist stabil und hält über die Jahre an ihren Mitarbeitern fest.

Gesucht wird

MEGA in Berlin ist ein kleines Team und wir funktionieren sehr gut miteinander. Und wir sind natürlich Teil der weltweiten MEGA Family. Wir sind Projektleiter, Berater und IT-Spezialisten. Wir suchen interessierte Leute - auch Quereinsteiger - die offen für unsere Themen sind, gerne Kunden bedienen und mit guten Ideen und Ansätzen aufwarten können.

Jobs bei Mega International GmbH

alle Jobs bei Mega International GmbH ansehen